Bundesinstitut für Risikobewertung

Unternehmensprofil

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist das nationale Institut, das auf der Grundlage international anerkannter wissenschaftlicher Bewertungskriterien Gutachten und Stellungnahmen zu Fragen der Lebensmittel-, Futtermittel- und Chemikaliensicherheit und des gesundheitlichen Verbraucherschutzes in Deutschland erstellt. In diesen Bereichen berät es die Bundesregierung sowie andere Institutionen und Interessengruppen. Das BfR betreibt eigene Forschung zu Themen, die in engem Zusammenhang mit seinen Bewertungsaufgaben stehen. Es ist eine rechtsfähige Anstalt im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Karrierechancen

Berufsausbildung, Praktika, Werkstudierendentätigkeit, Abschlussarbeit (BA/MA), Doktorarbeit, Referendariat, Young Professionals, Senior Professionals

Anschrift

Max-Dohrn-Str. 8-10
10589 Berlin

Ansprechpartner

bewerbung@bfr.bund.de

Branche

öffentlicher Dienst

Mitarbeiterzahl

ca. 1.000

Hauptsitz

Berlin (Charlottenburg)
Max-Dohrn-Str 8-10
10589 Berlin

Weitere Standorte

Berlin Marienfelde
Berlin Alt-Marienfelde

Social Media

Instagram: @bfrde
Twitter: @BfRde
youtube.com/user/BfR2012

Veranstaltungstag

Mittwoch, 21. Oktober 2020