Carmeq GmbH

Unternehmensprofil

Die Mobilitätsbranche erfährt aktuell ihre größte Veränderung: Digitalisierung, autonomes Fahren oder Elektrifizierung sind große Herausforderungen für Produkte, Organisationen und Menschen. Wir, die Carmeq GmbH, sind treibende Kraft dieser Zukunftsthemen im Volkswagen-Konzern, in der Softwareentwicklung. Um auch als Organisation auf die Anforderungen dieser Entwicklungen reagieren zu können, sind wir als flexibles Unternehmen mit eigenverantwortlich und interdisziplinär agierenden Teams aufgestellt.

Mit über 800 Kolleginnen und Kollegen sind wir ein starkes Team auf Wachstumskurs, arbeiten an der Mobilität von morgen und entwickeln zusammen unsere Organisation. Dabei werden Regeln ebenso wie Methoden und Arbeitsweisen vom Team selbst definiert. Ein wertschätzender und vertrauensvoller Umgang ist Voraussetzung für diese Praktik und uns besonders wichtig. Wir sagen „Du“ und meinen es auch. Im „Du“ steckt für uns Gemeinschaft, Teamgeist und es schafft Vertrautheit. Aus unserem Selbstverständnis des Miteinander sind auch Prinzipien entstanden, die uns als Leitplanken im Arbeitstag unterstützen.
Unsere neue Struktur macht uns anschlussfähig in unserer Branche und bietet für alle Kolleginnen und Kollegen Raum sich individuell zu entwickeln.

An vier Standorten, in drei Städte – Berlin, Wolfsburg und Ingolstadt – agieren wir lösungsorientiert, mit und für unsere Kunden.

http://www.carmeq.com/karriere
http://carmeq.com/stellenmarkt.html

Karrierechancen

Fahrassistenz, Algorithmen, Bilderkennung, Bildverarbeitung, Funktionsentwicklung,
Softwareentwicklung, Softwarearchitektur, Softwaretest,
Datenanalyse, Datenverarbeitung,
Webentwicklung, UX/UI, User Research,
Management/Strategie/Prozess Beratung,
Alle technischen Fachrichtungen sind willkommen.

Anschrift

Carmeq GmbH
Carnotstr. 4
10587 Berlin

Ansprechpartner

Jennifer Podjatzki, Recruiting, 030 398353-7684, career@carmeq.com

Branche

Automobil / Automobilzulieferer

Mitarbeiterzahl

800

Hauptsitz

Berlin

Weitere Standorte

Wolfsburg, Ingolstadt

Standnummer

13

Veranstaltungstag

Mittwoch, 27. Mai 2020