Model Engineering Solutions GmbH

Unternehmensprofil

Wir sind ein seit 2006 bestehendes Unternehmen mit mehr als 60 Mitarbeiter*innen. Unsere Unternehmenskultur ist von Respekt und Loyalität geprägt. Mit flachen Hierarchien, offener Kommunikation und Teamgeist bieten wir alle Vorteile eines kleinen und modern geführten Unternehmens:

Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
Frauenanteil bei Entwickler*innen und Ingenieur*innen über 30%
Professioneller, kommunikativer und wertschätzender Umgang
Freiraum und interessante Aufgaben in eigener Verantwortung
Mentor*innen-Programm in den ersten Monaten
Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Goodies, Events und ansprechende Büroräume

Wer sich für Mobilität, Fahrzeuge, Automatisierungstechnik und Software interessiert, wird sich in dem Team von Model Engineering Solutions wohlfühlen. Wer darüber hinaus gedankliche Beweglichkeit mitbringt und bereit ist, sich neuen Aufgaben zu stellen, ist interessant für uns – ganz gleich, ob Sie von der Uni, als Quereinsteiger*in oder Berufserfahrene auf der Suche nach neuen Herausforderungen zu uns kommen.

Wir bieten Lösungen zur integrierten Qualitätssicherung von Softwareprojekten. Das bedeutet, dass wir unsere Kunden dabei unterstützen, modellbasierte Software nach Industriestandards wie IEC 61508, ISO 26262, ISO 25119 oder ASPICE zu entwickeln. Hierfür haben wir fünf Software Tools entwickelt, die komplementär für alle Phasen der Entwicklung eingebetteter Software einsetzbar sind – die MES Quality Tools (MTest, MXAM, MXRAY, MQC und MoRe)
Neben den Software Werkzeugen unterstützt unser Team des MES Test Centers unsere Kunden bei Testdienstleistungen vom Anforderungsmanagement über das Ableiten von Testspezifikationen und die automatisierte Testauswertung bis zum Qualitätsmonitoring. Die MES Academy bietet Schulungen und firmenspezifische Beratungs- und Dienstleistungsprojekte. Die Berater*innen unterstützen bei der Einführung und Verbesserung modellbasierter Entwicklungsprozesse zur Erfüllung von Normen wie IEC 61508, ISO 26262 und ASPICE.

Karrierechancen

Wir sind ein wachsendes Unternehmen und bauen unser internationales Profil weiter aus. Hier steht insbesondere China im Fokus. Schon jetzt ist dies einer der größten Märkte für die MES Tool Chain.


Aufgabengebiete

Wir suchen Mitarbeiter*innen mit großer Begeisterung für Qualitätssicherung modellbasierter Software:
https://model-engineers.com/de/unternehmen/jobs/


Gesuchte Qualifikationen

Je nach Position sind unterschiedliche Skills und Erfahrungen wichtig, zum Beispiel:

- MATLAB® M-Script, Java, C# oder einer vergleichbaren Sprache
- Continuous Integration mit Jenkins und GitLab
- Leidenschaft für testgetriebene Clean-Code-Programmierung
- Modellierung mit Simulink®
- Embedded Coder® oder TargetLink®
- Teamplayer in einem professionellen SCRUM-Entwicklerteam
- gute Englisch- und Deutschkenntnisse
Gesuchte Studiengänge
Informatik, Mathematik, Ingenieurswesen, Physik, Elektrotechnik, BWL

Anschrift

Model Engineering Solutions GmbH
Waldenserstraße 2-4
10551 Berlin
Deutschland

Ansprechpartner

Frau Sylvia Demes
Leiterin Personal und Organisation
+49 30 2091 6463 75
jobs@model-engineers.com

Branche

Automobilindustrie
Modellbasierte Software

Mitarbeiterzahl

65

Hauptsitz

Berlin, Deutschland

Weitere Standorte

Shanghai, Volksrepublik China

Social Media

https://www.facebook.com/ModelEngineeringSolutions
https://www.youtube.com/user/ModelEngineersDE
https://www.kununu.com/de/model-engineering-solutions1
https://www.xing.com/companies/modelengineeringsolutionsgmbh
https://www.linkedin.com/company/model-engineering-solutions-gmbh/

Standnummer

31

Veranstaltungstag

Dienstag, 26. Mai 2020